weitere Publikationen

Nutzenbasierter Digitalisierungsnavigator

Wie können, sollen, müssen KMU eine Digitalisierungsstrategie aufbauen? Was muss dabei berücksichtigt werden? Mit welchen Konsequenzen und Veränderungen ist zu rechnen? Diese und weitere Fragen standen im Mittelpunkt des angewandten Forschungsprojektes "Nutzenbasierte Digitalisierungsnavigator" (Laufzeit 2017-2019). Wichtige Erkenntnisse aus den fünf unternehmerischen Perspektiven Prozesse, Strategie und Geschäftsmodell, Services, Produktion, sowie HRM sind im Projektbericht zusammengefasst.

Das Projekt IBH‐Lab KMUdigital Nutzenbasierter Digitalisierungsnavigator wurde aus Mitteln des Interreg‐Programms „Alpenrhein‐Bodensee‐Hochrhein“, dessen Mittel vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und vom SchweizerBund zur Verfügung gestellt werden, gefördert.